Audit

Wirtschaftsprüfung und Versicherung

Weiterführende Artikeln

Nexia BT bietet seit seiner Gründung im Jahr 1992 Wirtschaftsprüfungsdienstleistungen an und zählt heute zu den führenden Dienstleistungsunternehmen, das über 25 Profis in ihrer Wirtschaftsprüfungs- und Sicherheitsabteilung beschäftigt. Nexia BT hat sich inzwischen als eine der fünf Top-Prüfungsgesellschaften in Malta und dem größten Mittelstandunternehmen unter all den gelisteten Stellen etabliert. Dieser Erfolg hat die Position von Nexia BT auf dem Markt verankert.

Der Wirtschaftsprüfungszweig wird von Manuel Castagna geleitet, der über zwanzig Jahre Erfahrung aufzuweisen kann, nachdem er in der Branche sowohl bei Prüfungsgesellschaften in Malta als auch im Ausland gearbeitet hat. Manuel ist Hauptprüfungspartner des Unternehmens und ist auch Compliance-Officer, wodurch er für die Qualitätssicherung und das Risikomanagement bei Nexia BT verantwortlich ist. Brian Tonna, geschäftsführender Gesellschafter der Firma, ist auch ein Prüfungspartner innerhalb von Nexia BT. Beide werden von Direktor Darren Bugeja unterstützt.

Das Portofolio des Unternehmens besteht aus einer Vielzahl von Wirtschaftsprüfungskunden, angefangen von Einzelunternehmen über Familienbetriebe, kleinen und mittelständischen Unternehmen zu Konzernen, wie auch gelistete und regulierte Unternehmen. Aktuelle Wirtschaftsprüfungskunden verfügen sowohl über lokale als auch internationale Kunden. Unter den breiten und vielfältigen Branchen, für die sie handeln, sind Groß- und Einzelhandel, Fertigung, Dienstleistungsanbieter, Bau- und Immobilienbranche, Hotellerie und Gastronomie, Holding- und Investmentgesellschaften, Anlageberater, Fach- und Regierungsbehörden und Organisationen. Inzwischen schließt Nexia BT die internationalen Wirtschaftsprüfungskunden mit ein, die ein Interesse an Investmentfonds haben, zusammen mit spezialisierten Branchen wie der Luftfahrts-, Schiffs -und Yachtregistrierung in Malta. Nexia BTs Wirtschaftsprüfungs- und Sicherungsbezogene Dienstleistungen umfassen:

Abschlussprüfungen

Benötigt für regulatorische, rechtliche oder andere Zwecke

Wirtschaftsprüfung der Liquidationen

Ab dem Zeitpunkt, an dem ein Unternehmen in Auflösung versetzt wird, bis zum Datum, an dem das Verteilungsschema erstellt wird.

Sicherung des Engagements und der Bewertungen

„Unbedeutende Wirtschaftsprüfungen“ sind immer noch ein Maß an Sicherheit das durch die Gutachter angeboten wird.

Fällige Sorgfaltsüberprüfungen

Normalerweise durchgeführt für einen Käufer zum Zweck der Bestätigung von Konten, vorgesehen vor einer Eigentumsübertragung.

Ad-hoc-Untersuchungen

Bestehend aus speziellen Untersuchungen, anstatt regelmäßiger Überprüfungen. Im Fall von einem improvisierten Ereignis kann eine Organisation ein bestimmtes Unternehmen anrufen, um festzustellen, was im Unternehmen nicht richtig funktioniert und was verbessert werden kann.

Interne Wirtschaftsprüfungen

Betreffen die Prüfung, das Überwachen und die Analyse von Aktivitäten bezüglich des laufenden Betriebs eines Unternehmens, darunter Struktur, Mitarbeiterverhalten und Informationssystem. Die Prüfungen sind so konzipiert, um die Aktivitäten des Unternehmens, die mögliche Gefahren für die betriebliche Gesundheit und die Rentabilität des Unternehmens zu identifizieren, außerdem um Vorschläge zur Abschwächung der Risiken im Zusammenhang mit diesen Bedrohungen aufzuzeigen und um mögliche Kosten durch diese Bedrohungen zu minimieren.

Zertifizierung von Regierungs/EU/UN-Projekten

Beinhaltet die Prüfungen oder Bewertungen der Projektausgaben.

Konsolidierungen

Betrifft die Herstellung und/oder Prüfung eines Konzern- und Jahresabschlusses.

Unterstützung bei der IFRS-Berichtserstattung

Bietet eine Reihe von Rechnungswesenstandards, die vom IASB (International Accounting Standards Board) entworfen und verwaltetet wurden, um Standards im globalen Maßstab zu gewährleisten.

Die prüfungsnahen Dienstleistungen sind in der Regel an gesetzliche Prüfungszuweisungen gebunden und das sind folgende:

  • Die Kontrolle der Konten, Übereinstimmung mit den International Standards on Auditing (ISA)
  • Unterstützung bei der Erstellung/Überprüfung des vollständigen Satzes des Jahresabschlusses in Übereinstimmung mit den International Financial Reporting Standards (IFRS), wie sie in der EU oder in Übereinstimmung mit GAPSE (und von Abridged Accounts, falls erforderlich) übernommen wurden, in Einklang mit dem Unternehmensgesetz.
  • Wir folgen in all unseren Prüfungsleistungen einem risikobasierten Prüfungsansatz.
Mehr